.team

Malte Boll hat als Tischler vor 20 Jahren damit begonnen, seine und die Ideen seiner Kunden in Möbeln, Innenräumen und ganzen Gebäuden umzusetzen. Hilfreich dabei: seine Wanderjahre, die ihn in die verschiedensten Länder geführt haben, wo er dieunterschiedlichsten Gewerke, Herangehensweisen und nicht zuletzt Perspektiven sammeln konnte. Keine schlechte Grundlage, um später ganze Raumkonzepte für seine Kundschaft zu entwickeln, die nicht selten auf zunächst nicht umsetzbaren Wünschen zu basieren schienen. Malte Boll ist seit 2015 als systemischer Organisationsentwickler tätig und erlebt hier als Prozessbegleiter die Wirkung von Räumen auf den Menschen – und wie er diese Wirkung positiv beeinflussen kann.

Als Organisationsberater sammele ich stetig Eindrücke bei Entwicklungsprozessen. Ich bin dafür ausgebildet, den Anliegen von Kunden genau auf den Grund zu gehen. Als Objektdesigner mit viel Erfahrung in den Bereichen Kommunikation und Visualisierung übersetze ich erkannte Bedarfe in konkretes Design. Die technische und handwerkliche Machbarkeit sichern meine Expertise im Tischler- und Zimmereihandwerk. Langjährige Tätigkeit im Projektmanagement garantiert eine konsequente Umsetzung der Projekte.

Abhängig vom Kundenauftrag stellen wir aus unserem umfangreichen Netzwerk ein maßgeschneidertes Team zusammen, das die jeweils geforderten Kompetenzen mitbringt.