.projekt # 1 Co-Coaching Wand

Einzelcoaching, Teamcoaching, Gruppenveranstaltungen alles in einem Raum.

Der vorhandene Raum besteht aus zwei Räumen, verbunden durch eine große Maueröffnung. Diese sollte nun so verschlossen werden, das einerseits in jedem der beiden Räumen parallel vertrauliche Coachinggespräche mit unterschiedlichen Kunden stattfinden können, aber auch mit wenigen Handgriffen ein großer gemeinsamer Raum entstehen kann. Im Zuge der Lösungsfindung ist eine neues Angebot der Coaches Endstanden – Co-Coaching. Daraus sind folgende Wandoptionen entstanden:

  • komplett geschlossen: Einzel/Teamcoaching
  • einfach geöffnet: Co-Coaching
  • komplett geöffnet: Gruppenveranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “.projekt # 1 Co-Coaching Wand”